http://www.kroatientravel.com

Internetauftritt Kroatientravel



Logo Kroatientravel
www.Kroatientravel.com
 

INHALT

  
Allgemeine Informationen » Naturparks » Velebit

Naturpark Velebit, Kroatien

Urlaub in Kroatien - Velebit

Geographie

Mit 145 km Länge ist der Velebit das längste Massiv der Dinariden. Die Breite des Velebit beträgt zwischen 10 bis 30 km, die Geamtfläche beträgt etwa 2200 km2, und der höchste Gipfel ist der Vaganski Vrh mit 1.757 m.
Der zwischen 1930 und 1933 erbaute Gipfelwanderweg Premuzićeva staza führt auf eine länge von 50 km durch den nördlichen und mittleren Teil des Gebirgsmassivs.
Der Velebit ist an der der Lika zugewandten Ostseite vorwiegend dicht bewaldet. Auf der Küstenseite ist die Vegetation jedoch größtenteils spärlich.
Der berüchtigte kalte Fallwind Bura (ital. Bora) hat in diesem Teil der Adria seinen Ursprung.
Naturpark Velebit, KroatienAufgrund seiner zahlreichen Höhlen ist der Velebit ein Paradies für Höhlenforscher. Im Jahr 2004 wurde die Jama Velebita, die den bislang tiefsten entdeckten vertikalen Direktabstieg in einer Höhle (513 m) birgt, entdeckt.
Das bedeutendste Bauwerk ist der Sveti-Rok-Straßentunnel (5.681 m), der zwei Klimazonen miteinander verbindet: das Gebirgsklima Zentralkroatiens mit dem mediterranen Klima an der kroatischen Küste. Über den Velebit führen auch mehrere Strassenpässe.
Die endemische Degenia (lat. Degenia velebitica) ist eine Pflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse und gilt als ein Symbol der Region. Sie wird auf der 50 Lipa Münze der Kroatischen Währung abgebildet.

  Naturpark Velebit, Kroatien
Geschützte Gebiete

Im Norden des Velebit befindet sich der Nationalpark Nördlicher Velebit und im Süden der Nationalpark Paklenica, dazwischen ist der Naturpark Velebit.
Der Naturpark Velebit ist ein seit 1981 geschütztes Gebiet. Hier leben in freier Wildbahn Braunbären, Wölfe, Luchse, Adler und stellenweise viele Hornvipern.
Im Bärenrefugium von Kuterevo werden junge Bärenwaisen bis zu ihrer Auswilderung gepflegt.

Kultur

Das Velebit-Massiv hat für die Kroaten eine ähnliche Bedeutung wie der Olymp für dieNaturpark Velebit, Kroatien Griechen oder der Fujiyama für die Japaner. Um das Massiv ranken sich zahlreiche Mythen, Sagen und alte Volksweisen wie z. B. die der "Vila Velebita" (Fee vom Velebit).
Die Gebirgslandschaft des Velebit inspirierte im 19. Jahrhundert zur Entstehung des patriotischen Lied der Vila Velebita.
Auf dem Velebit befinden sich Drehorte von einigen Karl May-Filmen.

Minengefahr!!!

Einige Gebiete im südlichen Teil des Velebit sollten aufgrund der Antipersonenminesituation unbedingt gemieden werden! Im Gebiet der "Tulove Grede" sowie des "Mali Alan" befinden sich immer noch Tretminen aus Zeiten des Krieges in Kroatien.

zurück

Quelle: Wikipedia
© kroatientravel.com
Für Ihren Urlaub in Kroatien finden Sie bei Kroatientravel.com viele nützliche Informationen über Kroatien und über die Regionen Istrien, Kvarner, Dalmatien, Süddalmatinische Inseln, Dubrovnik und Zagreb.
Ferienunterkünfte in ganz Kroatien finden Sie in unserer Unterkunftssuche: hier.
Kroatien Ferienwohnung, Kroatien Ferienwohnungen, Kroatien Ferienhaus, Kroatien Ferienhäuser,
Kroatien Pension, Kroatien Hotel, Kroatien Gästezimmer, Kroatien Camping