http://www.kroatientravel.com

Internetauftritt Kroatientravel



Logo Kroatientravel
www.Kroatientravel.com
 

INHALT


Allgemeine Informationen » Tourismus » Baden und Erholung

Urlaub in Kroatien - Strände und Küsten - Bade-Ferien

Die Kroatische Adriaküste ist zum größten Teil felsig. Trotzdem verfügen fast alle Badeorte über einen entweder natürlichen oder aufgeschütteten Kies – oder auch Sandstrand. Trotz laufender Verbesserungen gibt es an vielen Einstiegen verborgene Felszacken; deshalb empfehlen wir Ihnen das tragen von Badeschuhen, die auch vor den besonders in abgelegenen Buchten vorkommenden Seeigeln schützen. Eine Gefahr besteht für Schwimmer durch die Bora, die sie auf das offene Meer hinaustreiben kann. Also Vorsicht im Urlaub in Kroatien.

Kiesstrände statt Sandstrände im Kroatien-Urlaub

Sandstände sind eher die Seltenheit in Kroatien. So gibt es z. B. auf der Insel Brac „das goldene Horn", eine riesige Landzunge, die sich mit der Strömung im Meer bewegt und Ihre Position um einige Meter ändern kann. Das Goldene Horn ist das beliebteste Werbefoto um Kroatiens Adria zu bewerben, sicher haben auch Sie es schone einmal auf einem bunten Werbeprospekt gesehen.

Sandstrand in Kvarner Bucht und Istrien

Leichter zu erreichen als die Insel Brac ist Crikvenica in der Kvarner Bucht. Hier hat man einen langen, breiten, künstlichen Sandstrand geschaffen. Für einen Urlaub mit den Kleinen optimal, genügend Platz zum spielen und Sandburgen bauen und für die großen ein reichhaltiges Angebot an Wassersportmöglichkeiten.

Den einzigen wirklich natürlichen Sandstrand von dem wir uns bisher mit eigenen Augen überzeugen konnten befand sich in Zambratija bei Umag auf Istrien. Ein kleines Dörfchen ca. 6 km nördlicher Richtung vor den Toren Umags. Ein ca. 200 m breiter Strandabschnitt bei dem man sogar auf dem Weg ins Meer auf Sand läuft. Stark beobachten konnte man hier auch die Gezeiten, wenn auch nicht so stark wie an Nord- und Ostsee, aber immerhin schon beachtliche ca. 60 cm Wasserdifferenz. Genießen Sie einen Bade-Urlaub in Kroatien.

Meer-Urlaub in Kroatien

Grundlegend lässt sich festhalten dass es immer einen Weg ins Meer gibt. Der eine Strand ist schöner, weil er z.B. mit Sand aufgeschüttet wurde, der andere ist dafür natürlich und dafür ist es hier auch wesentlich ruhiger und man ist ungestörter. An einem Sandstrand werden Sie nie alleine sein!

Eins steht fest - Es wird jeder Besucher Kroatiens seinen Strandabschnitt an dem er sich am wohlsten fühlt finden.

Kleiner Tipp am Rande – Manchmal muss man einfach mal vom Weg abfahren, um in eine kleine ungestörte Bucht zu gelangen wo wirklich kein anderer schnorchelt. Bei dieser Art der Strandsuche haben wir die besten Erfahrungen gesammelt und die schönsten Strände für uns gefunden. Viel Badespaß im Urlaub in Kroatien.

zurück

Quelle: kroat. Zentrale für Tourismus
© kroatientravel.com
Für Ihren Urlaub in Kroatien finden Sie bei Kroatientravel.com viele nützliche Informationen über Kroatien und über die Regionen Istrien, Kvarner, Dalmatien, Süddalmatinische Inseln, Dubrovnik und Zagreb.
Ferienunterkünfte in ganz Kroatien finden Sie in unserer Unterkunftssuche: hier.
Kroatien Ferienwohnung, Kroatien Ferienwohnungen, Kroatien Ferienhaus, Kroatien Ferienhäuser,
Kroatien Pension, Kroatien Hotel, Kroatien Gästezimmer, Kroatien Camping