http://www.kroatientravel.com

Internetauftritt Kroatientravel



Logo Kroatientravel
www.Kroatientravel.com
 

INHALT

Regionen und Orte » Region Dubrovnik » Das Konavlje

Dubrovnik, das Konavlje

Urlaub in Dubrovnik - Konavlje

Das Konavlje ist eine Landschaft in Süddalmatien, südöstlich von Dubrovnik; ca. 209 qkm groß mit etwa 8.000 Einwohnern. Das Gebiet erstreckt sich in einer Länge von etwa 20 km von der Ortschaft Plat im Nordwesten bis zum Ostro - Kap im Südosten. Es besteht aus dem fruchtbaren Feld Konavosko polje (Konavlje im engeren Sinne), dem flachen Küstenstreifen und dem höher gelegenen Kalksteingebiet im Inneren; zum Konavlje gehören auch die unbewohnten Inseln vor Cavtat. Durch das Konavlje - Feld fließen die Karstflüsse Ljuta, Konavo Stica und Kopa Cica. Das Feld wird über einen Tunnel entwässert, der 1958 bei Popovici durch das Felsgestein des Küstenbereichs gegraben wurde. Größere Orte sind Cavtat, Cilipi und Gruda. Ein Flughafen befindet sich in Cilipi. Genießen Sie Ihren Urlaub in Dubrovnik.

Geschichtsträchtiger Urlaub in Dubrovnik

Das Konavlje wird erstmals im 10. Jh. von Konstantin Porphyrogennetos erwähnt. Im Mittelalter war es ein kroatisches Gaufürstentum, zu Beginn des 15. Jh. fiel es an die Republik Dubrovnik. Im Konavlje trifft man auf eine große Zahl vorgeschichtlicher Hügelgräber und Höhlen. Bekannt ist die in antiker Zeit zu kultischen Zwecken benutzte Höhle in Mocici mit Darstellungen der Götter Silvanus und Mithra. In Molunat befinden sich Reste eines römischen Theaters, eines Fischteiches und eines Mosaiks. Im Gornje Konavlje (Ober-K.) entdeckte man Teile des Aquädukts, der Epidaurus (Cavtat) mit Wasser versorgte. Folgen Sie den Spuren im Urlaub in Dubrovnik.

Aus dem Mittelalter sind mehrere Nekropolen mit Grabsteinen erhalten (Pridvorje, Brotnjica). Die kleine St. Demetrius Kirche in Gabrile stammt aus frühromanischer Zeit. Neben Dunava liegt die Festungsruine Sokol aus dem 14. Jh. In Pridvorje sind der im Renaissance- und Barockstil gebaute Fürstenpalast sowie das Franziskanerkloster aus dem 15. Jh. zu bewundern, in dem ein spätgotisches Kruzifix aufbewahrt wird, eine Arbeit von Juraj Petrovic aus der Mitte des 15. Jh. Der Großteil der Orte hat die alte malerische Steinbauweise bewahrt.

Kultur im Urlaub in Dubrovnik

Große Bedeutung misst man der bis heute erhaltenen Folkore des Konavlje bei, besonders den Volkstrachten, an denen neben vorherrschenden dinarischen Elementen auch ein mediterraner (Frauentrachten) und orientalischer (Männertrachten) Einfluss sichtbar ist. Traditionsgemäß wird von März bis Ende Oktober (sowie mehrmals im Winter) jeden Sonntag eine Folkloreveranstaltung unter freiem Himmel abgehalten, so dass auch Touristen das Schauspiel genießen können. Sehenswert ist ferner das Heimatmuseum des Konavlje mit herrlichen Exponaten wie Volkstrachten, Schmuck und Gebrauchsgegenständen. Konavoski Dvori, Weiler der Ortschaft Ljuta, 4 km nördlich von Gruda. Gastronomischer Mittelpunkt des Konavlje, in malerischer Lage an den Kaskaden der Ljuta, deren schnelle Wasser einst mehrere kleine Mühlen antrieben. Angenehm sind Spaziergänge von der Quelle der Ljuta bis nach Lovoran, Pridvorje und Dubravka. Die herrliche Umgebung und das klare, an hundertjährigen Lorbeerbäumen und Mühlen vorbeirauschende Gebirgswasser begeistern jeden Gast. Beliebtes Ausflugsziel ist ein namhaftes Restaurant mit Feuerstelle, wo in einem traditionsreichen Ambiente einheimische Spezialitäten angeboten werden. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub in Dubrovnik.

1. Urlaub in Dubrovnik - Cavtat

Dubrovnik, das Konavlje, CavtatCavtat ist eine Stadt schöner Paläste, Sommerhäuser und Hotels und hat ein angenehmes Klima, eine üppige Vegetation, schöne Strände und Buchten. Es ist das Touristenzentrum des Südzipfels der kroatischen Küste. Neben einem breit gefächerten Angebot an Unterkunftsmöglichkeiten _ Hotels, Pensionen, Appartements, dem reichen kulinarischen Angebot der Küste und des Hinterlandes, malerischen Spazierwegen durch die wie ein Freilichtmuseum anmutende Stadt stehen dem Gast verschiedene Freizeitaktivitäten zur Wahl: Tennis, Fitness, Trimmen, Saunen sowie diverse Wassersportarten (Cavtat gilt u.a. als eine Stadt des Wasserballs). Sportlicher Urlaub in Dubrovnik. Es lohnt auch ein Ausflug zur Höhle Sipun, die unter Naturschutz steht. Als Bauwerkliche und touristische Besonderheit gilt das Hotel Croatia. Dank seiner herrlichen Lage am Meer wird es als bestes und schönstes Hotel an der kroatischen Küste angesehen.

Kultursommer und Urlaub in Dubrovnik

Dubrovnik, das Konavlje, CavtatDie wichtigste Veranstaltung ist der Cavtater Sommer (Juli / August) mit vielen Kulturabenden, A-cappella-Konzerten, Folklorevorführungen und sportlichen Turnieren (Wasserball). Am festlichsten ist es jedoch am Feiertag der hl. Maria Schnee (5. August), der zugleich ein kroatischer Staatsfeiertag ist. In der Faschingszeit (Jan./Feb.) ist das Kleine Karnevalsfest besonders attraktiv. CAVTAT, Hafenstädtchen im Südteil der Bucht Zupski zaljev, 20 km südöstlich von Dubrovnik gelegen; 1930 Einw. Das äußerst günstige Klima, die üppige Vegetation und die schönen Strände ziehen viele Touristen an. Der Hafen wird von zwei Halbinseln eingeschlossen: Sustjepan im Südwesten trennt Cavtat von der Meerenge, die wiederum durch die Riffe Bobara und Mrkan von der offenen See abgeschirmt ist. Östlich der Halbinsel Rat erstreckt sich die Tiha Bucht. Folgen Sie im Urlaub in Dubrovnik. Im Zentralteil der Bucht und am Hafen findet man touristische und gastgewerbliche Objekte sowie ausgedehnte Strände, die bis zum Prahljevac Kap reichen. Über Dubrovnik und den Flughafen Cilipi hat Cavtat guten Anschluss an alle Hauptverkehrszentren. Lokale Schiffs- und Buslinien verbinden die Stadt mit der näheren Umgebung.

2. Urlaub in Dubrovnik - Kupari

Dubrovnik, das Konavlje, KupariDer große Sandstrand, die Palmen- und Oleanderhaine, das saubere Meer und die Nähe zu Dubrovnik machen Kupari zu einem angenehmen Urlaubsziel. KUPARI, Ortschaft und Sommerurlaubsort an der Westküste der Bucht Zupski zaljev, 8 km südöstlich von Dubrovnik, am Hang einer kleineren Anhöhe gelegen. Die Landzunge säumt ein etwa 400 m langer Sandstrand. Südwestlich der Bucht führt ein Spazierweg zwischen Kiefern hindurch und am Meer entlang, von dem aus Zugänge zu vielen kleinen Stränden eingerichtet wurden. Erholen Sie sich im Urlaub in Dubrovnik.

In der Nähe von Kupari steht ein befestigter Wohnturm namens Toreta; erbaut wurde er 1623 von Orsat Durdevic zur Abwehr von Piratenangriffen. Das viereckige Gebäude mit überwölbten Räumen im Erdgeschoß weist im ersten Stock und im Treppenhaus Schießscharten auf.

zurück

Quelle: Kroat. Zentrale für Tourismus
© kroatientravel.com
Für Ihren Urlaub in Kroatien finden Sie bei Kroatientravel.com viele nützliche Informationen über Kroatien und über die Region Dubrovnik.
Ferienunterkünfte in ganz Kroatien finden Sie hier.
Kroatien Ferienwohnung, Kroatien Ferienwohnungen, Kroatien Ferienhaus, Kroatien Ferienhäuser,
Kroatien Pension, Kroatien Hotel, Kroatien Gästezimmer, Kroatien Camping